Wie Kann Ich Windows Vista Ohne Passwort Auf Die Werkseinstellungen Umgestalten?

Wie Kann Ich Windows Vista Ohne Passwort Auf Die Werkseinstellungen Umgestalten?

In den letzten Tagen ist bei einigen von unseren Benutzern erstellten Programmen ein bekannter Fehler aufgetreten, als versucht wurde, Windows Vista ohne Kennwort auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Dieses Problem kann aufgrund einer Reihe von Faktoren auftreten. Lassen Sie uns dies weiter unten besprechen.

Erhalten Sie mit einem Klick Zugriff auf die besten Tools zur Fehlerbehebung auf Ihrem PC. Verbringen Sie nie wieder eine Minute damit, vergeblich zu versuchen, all diese lästigen Probleme zu lösen.

Starten Sie Ihren Computer. Bevor das richtige Windows-Logo auf dem Filter erscheint, halten Sie die Taste F8 gedrückt, bis das Menü „Erweiterte Startoptionen“ angezeigt wird. Wählen Sie „Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung“ und drücken Sie die Eingabetaste. Geben Sie an der Eingabeaufforderung rstrui.exe ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Wie lösche ich meinen Computer Windows Vista umfassend?

Wählen Sie eine „Einstellungen“-Option. Wählen Sie bei „Abbrechen“ die Option „Alles entfernen“ und installieren Sie Windows neu. Sehen Sie sich auf dem Bildschirm „Computer zurücksetzen“ die Option „Weiter“ an. Auf dem Bildschirm “Sind Sie sicher, dass Sie das Laufwerk vollständig entfernen möchten?” Wählen Sie “Einige Dateien löschen”, um sie schnell zu löschen, oder entscheiden Sie sich für “Laufwerk vollständig löschen”, um die gesamten Dateien zu löschen.

Im Gegensatz zu der viel neueren Version von Windows ist das Zurücksetzen von Windows Vista auf die Werkseinstellungen in den meisten Fällen etwas anders und beinhaltet keine Faktoren. Aber keine Sorge, wenn Sie dieses Passwort nicht haben, können Sie sogar von der CD oder dem abgesicherten Modus zur Windows-Installation wechseln, um Windows Vista/XP passwortfrei zurückzusetzen. Oder Sie können Ihre Windows XP/Vista-Details mit einer vollständigen Windows-Passwortanpassungssoftware auf Null zurücksetzen oder entfernen.

Offensichtlich endet Ihre Suche, wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Windows XP ohne Kontoinformationen auf die Produktion zurückzusetzen. Lesen Sie den vollständigen Artikel, um mehr über die verschiedenen Methoden zum Überschreiben von Windows XP/Vista zu erfahren.

  • Methode 1: Windows Vista/XP von der CD auf die Werkseinstellungen zurücksetzen
  • Installationsmethode 2: Wiederherstellen der Werkseinstellungen im Windows Vista/XP-Modus
  • Tipps: Eine ungiftige Methode zum Zurücksetzen Ihres unglaublichen Windows Vista/XP-Passworts
  • Methode 1: Windows Vista/XP jetzt mit der Installations-CD auf die Werkseinstellungen zurücksetzen

    Wie kann ich meinen Windows Vista-Computer auf Werkseinstellungen umstellen ohne ein Passwort?

    Schalte den Computer ein.Halten Sie die Taste F8 gedrückt.Wählen Sie auf dem Bildschirm „Erweiterte Startoptionen“ die Option „Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung“.Drücken Sie Enter.Melden Sie sich als Administrator an.Wenn die erforderliche Eingabeaufforderung angezeigt wird, geben Sie den folgenden Satz ein: rstrui.exe.Drücken Sie Enter.Befolgen Sie die Anweisungen des Assistenten, um mit der Systemwiederherstellung fortzufahren.

    Wenn Sie eine dedizierte Windows XP/Vista-Installationsdiskette entwickeln, können Familien diese Disc auf dem Markt verwenden, um Windows auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Die Methode ist recht klein, aber anfällig. Befolgen Sie sorgfältig die Anweisungen in allen Artikeln für eine erfolgreiche Implementierung in Richtung Windows.

    Lassen Sie uns sehen, wie man Windows XP/Vista komplett auf die Werkseinstellungen zurücksetzt, indem man irgendeine Art von Installations-CD verwendet.

    Schalten Sie Ihren Computer ein, als ob Sie wirklich ein bootfähiges USB-Laufwerk haben möchten, legen Sie die spezifische Installations-CD in das angegebene CD-ROM-Laufwerk ein und stecken Sie die USB-Pumpe in den entsprechenden 3.0-Anschluss.

    Drücken Sie die Windows-Startschaltfläche wie auf Ihrem Laptop oder Desktop angezeigt. Öffnen Sie alle Ihre PC-Station und die Installation kann wie gewohnt beginnen.

    Wählen Sie auf der Haupt-GUI “Englisch” als primäre Wortwahl und kehren Sie zurück, indem Sie normalerweise auf die Schaltfläche “Weiter” klicken.

    PC-Probleme? Lösen Sie sie in wenigen Minuten.

    Läuft Ihr Computer langsam? Bekommst du immer wieder diese lästigen Fehlermeldungen? Suchen Sie nicht weiter, denn Reimage ist hier, um den Tag zu retten! Diese raffinierte kleine Software repariert alle Ihre Windows-bezogenen Probleme und lässt Ihren Computer wieder wie neu laufen. Es funktioniert nicht nur schnell und einfach, sondern ist auch absolut sicher – Sie müssen sich also keine Gedanken über den Verlust wichtiger Dateien oder Daten machen. Wenn Sie also bereit sind, sich von Ihren Computerproblemen zu verabschieden, dann laden Sie Reimage noch heute herunter!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  • Schritt 3: Klicken Sie auf „Reparieren“, um den Wiederherstellungsprozess zu starten

  • Sehen Sie auf dem zweiten Bildschirm neben der Schaltfläche “Jetzt installieren” nach der Schaltfläche “Computer reparieren”.

  • Stellen Sie Windows auf Ihrem wunderbaren XP/Vista-Rechner wieder her
  • Computer reparieren
  • Wie kann ich das Administratorkennwort unter Windows Vista umgehen?

    Nachdem Sie sich als Administrator angemeldet haben, gehen Sie zur Systemsteuerung und öffnen Sie Gehen Sie zu “Benutzerkonten”. Wählen Sie dann den Eigentümer aus, für den Sie den Code zurücksetzen möchten. Starten Sie Ihren Computer neu und Kunden sollten in der Lage sein, das Tragen nacheinander zu protokollieren.

    Wählen Sie das allererste, denn es zeigt Ihnen sofort alle Betriebssysteme, die Sie gerade verwenden. Klicken Sie darauf und dann auf “Weiter”.

    Sobald Sie danach auf das Gerät „Weiter“ klicken, sehen Sie eine Liste mit Aufgaben. Während wir über das Zurücksetzen Ihres Windows XP/Vista-Systems sprechen, scheinen wir bei den Boot-Reparaturoptionen zu sein.

    Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Beschädigte Dateisysteme oder Probleme werden zuerst geprüft. Andernfalls werden wahrscheinlich praktisch alle Daten auf Ihrem PC berücksichtigt und Windows Vista/XP auf die werkseitigen Einstellungen zurückgesetzt.

    Verwenden Sie diese Methode nur, wenn Sie damit schon Erfahrung gemacht haben oder Kenntnisse über Systemdateien haben, ansonsten investieren Sie in die folgenden Methoden. Alle,

    Ihr Windows XP/Vista wurde auf die Produktionseinstellungen zurückgesetzt.

    Methode 2: Windows Vista/XP im abgesicherten Modus auf die Werkseinstellungen zurücksetzen

    Falls die obige Vorbereitung kompliziert erscheint, kein Problem, Sie können Ihr Windows XP/Vista Professional-Passwort zurücksetzen, ohne den abgesicherten Modus zu verwenden. Im Wesentlichen deaktiviert der abgesicherte Modus alle wichtigen Unternehmen und Programme, sodass Käufer möglicherweise Probleme mit ihrem Betreiber beheben können. Wenn Sie sich also mit anderen Methoden zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen nicht wohlfühlen, haben Sie auch keine, aber Sie können ein Windows Vista/XP über die Systemeinstellungen zurücksetzen. Ihr Arbeitsplatz kann den abgesicherten Modus verwenden, um Windows XP/Vista auf Null zurückzusetzen in manchen Fällen. passwortlose Einstellungen. Der abgesicherte Modus wird im Allgemeinen als die einfachste Möglichkeit angesehen, Ihren Computer neu zu starten Windows, wenn Sie kein Zugriffsrecht mehr auf das System benötigen.

    Lassen Sie uns sehen, wie Sie Windows Vista/XP auf die Werkseinstellungen im gesunden Modus zurücksetzen, wenn Sie feststellen, dass Sie Ihr Windows Vista-Passwort vergeben. Um dies teilweise zu tun, gehen Sie zu diesem Windows Contributors-Bildschirm und wählen Sie die wichtigste Wallpaper-Option aus. und einen Computer.

    Wie können Sie ein Gerät, für das Sie gesperrt sind, auf die Werkseinstellungen zurücksetzen?

    Wenden Sie sich an Computersysteme.Wählen Sie „Erweiterte Hilfsoptionen anzeigen“, „Fehlerbehebung“ und „Erweiterte Optionen“.Wählen Sie die gewünschte Aktualisierungsoption aus: Systemwiederherstellung, Systemabbildwiederherstellung oder Automatische Reparatur.Schalten Sie den Computer ein und drücken Sie die Taste F8, bis Advanced Boot Computer Monitor angezeigt wird.

    Drücken Sie unmittelbar nach dem Neustart von Private F8, um in den abgesicherten Modus zu wechseln.

    Während Windows höchstwahrscheinlich automatisch das installierte Windows aufruft, haben Kunden leider mehrere Windows installiert, wählen Sie die meisten Betriebssystemanwendungen aus und drücken Sie die Eingabetaste.

    Windows Vista Factory-Funktionen ohne Passwort wiederherstellen

    Lassen Sie Windows seinen Platz tun, während die Öffentlichkeit keine andere Wahl hat, als zu warten, bis das Unternehmen abgeschlossen ist.

    Das ist die Aufgabe, nach dem nächsten Neustart sehen Sie, dass Sie zusätzlich zu einem Administratorkonto ein zusätzliches Konto erstellen können. Dies ist ein Standardbenutzerkonto. Klicken Sie auf eine Art Konto.

    Sie werden nun zur Eingabeaufforderung weitergeleitet, geben Sie den entsprechenden Befehl ein, um Windows XP/Vista auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, und drücken Sie dann die Eingabetaste.

    Windows-Werkseinstellungen ohne Passwort wiederherstellen

    Das standardmäßige Windows-Administratorkonto wird angezeigt, damit Ihre geschätzte Familie den Anlageprozess einrichten kann. Außerdem kann Ihre Site von nun an ein bestimmtes Wiederherstellungselement auswählen, aber Sie können immer noch das eigentliche System auf die Werkseinstellungen zurücksetzen und die Einstellungen implementieren.

    Danach wird Ihr Windows-Laptop automatisch neu gestartet, und wenn Sie Ihren Computer selbst neu starten, können Sie die Systemeinstellungen und Sicherheitskennwörter ersetzen. So können Sie den abgesicherten Modus verwenden, um Windows XP/Vista ohne jegliche Art von Passwort zurückzusetzen.

    Tipps: So setzen Sie Ihr Windows Vista/XP-Passwort zurück

    Wenn Sie immer noch der Meinung sind, dass die oben genannten Methoden sehr mühsam, aber nicht für Anfänger geeignet sind, definitiv ein Problem, dann ist Software von Drittanbietern meine perfekte Lösung, wenn Familien nur Windows Vista/XP benötigen, um ihre Sicherheit zurückzusetzen. Windows-Passwort-Wiederherstellungssoftware kann manchmal sehr empfohlen werden, wenn Sie ein vergessenes Windows XP-Passwort mit ein paar Klicks reparieren möchten. Diese Fähigkeiten werden Ihnen wirklich helfen, ein vergessenes Windows XP/Vista-Passwort mit einer fabelhaften normalen Benutzeroberfläche wiederherzustellen/zurückzusetzen.

    Wenn Sie Probleme mit Ihrem PC haben, werden all diese Probleme mit diesem benutzerfreundlichen Reparaturtool im Handumdrehen gelöst!

    Hugo Gaffney

    Related Posts

    Fehlerbehebung Und Fehlerbehebung Beim Herunterladen Mehrerer Anhänge In Outlook

    Fehlerbehebung Und Fehlerbehebung Beim Herunterladen Mehrerer Anhänge In Outlook

    Wie Haben Sie Mit Dem Adobe-Befehlsfehler 800a0bb9 Zu Kämpfen

    Wie Haben Sie Mit Dem Adobe-Befehlsfehler 800a0bb9 Zu Kämpfen

    So Lösen Sie 0xe06d7363 Nicht Richtig Initialisieren

    So Lösen Sie 0xe06d7363 Nicht Richtig Initialisieren

    Wie Sie Fehler Im X225-BIOS Beheben Müssen

    Wie Sie Fehler Im X225-BIOS Beheben Müssen